Motorbootcharter Friesland

Ferien auf dem Wasser, wer hat noch nicht davon geträumt?
Mit Motorbootcharter in Friesland verbinden Sie ruhige Tage auf dem Ijsselmeer mit einer Rundfahrt durch die Provinz Friesland. Urlaub par excellence! Auf dem See mit der Seele baumeln und Entspannung finden. Entlang der Wasserstraßen historische Sehenswürdigkeiten und Naturparks entdecken. Motorbootcharter Friesland von Yacht Charter Urk im Hafen Flevostrand erfüllt Ihren Ferientraum.

Ijsselmeer und Friesland erfahren.
Um die Schönheiten des Landes zu genießen und erholsame Tage auf dem Hausboot zu erleben, gönnen Sie sich einen zweiwöchigen Urlaub auf einer unserer vollausgestatteten Yachten. Für die zweite Mietwoche erhalten Sie schon unseren Motorbootcharter Friesland Langzeitrabatt. 

Nach einer ersten geruhsamen Zeit auf dem Ijsselmeer, in welches Sie über das Ketelemeer einfahren, brechen Sie auf zu Ihrer Entdeckertour auf friesische Wasserstraßen. Vorbei an Lemmer geht es über den Groote Brekken in den Kanal nach Sloten. Die kleineste der elf friesischen Städte ist einen Spaziergang durch die Innenstadt wert. Auch ein Abstecher ins Museum zur Sammlung von Zauberlaternen wird Sie begeistern.
Weiter geht es über das Slotermeer und Woudsend nach Ijlst. Die nur knapp 14 km lange Strecke bietet Ihnen die Möglichkeit einer Abzweigung nach Heeg, vielleicht zu einem friesischen Mittagessen oder dem Besuch des Ortskerns mit dem alten Kapitänshaus Siet U Seis. Ijlst gilt als grünes Herz der elf Städte Tour und war für seinen Schiffsbau bekannt. Das alte Sägehandwerk erleben Sie in der Mühle „de Rat“. Seit 3 Jahrhunderten immer noch in Betrieb. Motorbootcharter Friesland und Historie vom Feinsten.

Sie können nun noch die dreieinhalb Kilometer bis nach Sneek weiterfahren und dort im Hafen übernachten. Bekannt für Wassersport und seinen Wassertoren ist Sneek ein internationaler Anziehungspunkt. Die wechselhafte Geschichte der mehrmals vom Feuer abgebrannten Stadt erfahren Sie bei einem Rundgang. Vom Mittelalter bis zum Rokoko finden Sie hier Baudenkmäler.
Über den Prinzessin-Margriet-Kanal, wie gemacht nur für Motorbootcharter in Friesland, fahren Sie rund 20 km weiter bis nach Groningen. Geschützt ankern Sie im Hellinghafen und bummeln durch die Stadt. Die gemütlichen Straßencafés laden ein zu verweilen und das bunte Treiben zu beobachten. Gasthäuser, Kneipen und Fischrestaurants werden Ihnen einen unvergesslichen, kulinarischen Abend bescheren.
Am nächsten Tag fahren Sie durch den Naturpark Alte Feanen nach Akkrum. Sumpfwälder, Seen und unberührte Natur entlang des Wasserweges bringen Sie zum Staunen. Rund um Akkrum liegen ausgedehnte Kulturlandschaften mit charakteristischen Bauernhöfen. Das Dörfchen selber punktet mit einem lebendigen Zentrum und breiten gastronomischen Angebot.
Nur 13 km geht es weiter nach Joure. Bekannt für seinen Kaffee können Sie hier nicht nur eine Tasse genießen, sondern auch das Douwe Egbert Museum besuchen. Über das Tjeukenmeer geht es nun zurück in den Groote Brekken und nach Lemmer. Mit Motorbootcharter Friesland nehmen Sie hunderte Eindrücke dieser Provinz mit zurück in Ihren Alltag.

https://www.ycu-hausbootmieten.de/